Freistett und Langenbach/Pfalz, die Partnerorte von Langenbach

Langenbach im Taunus

Startseite
...Kalender, Nachrichten

Langenbach
Grußwort
Ortsbesichtigung
Berge und Hügel
Täler
Wälder
Flüsse und Bäche
Gemarkungen
Unterkünfte
Sport + Freizeit
Sehenswürdigkeiten
Bürgermeister
Statistiken
Partnerorte
Langenbach weltweit

DSL in Langenbach
Installationstipps
VoIP Telefonie Tipps

Geschichte
...von der Urzeit bis heute

Kirche
...Gottesdienst, Pfarrer

Brauchtum
...Rezepte, Lieder, Platt

Dorf-Uznamen
...in Hessen und Thüringen

Erzählungen
...Geschichten, Gedichte

Impressionen
...Dorf-, Natur-, Luftbilder

Fotogalerien
...Vereine, Feste, Feiern

Flora
...Heimische Pflanzenwelt

Fauna
...Tierwelt in Langenbach

Vereine
...Langenbacher Ortsvereine

Firmen
...Örtliche Unternehmen

Einrichtungen
...DGH, Feuerwehrhaus, etc.






























Langenbach bei Weilmünster - die Perle im Naturpark Hochtaunus 

Langenbach im Taunus                        
Allgemeine Infos

Veranstaltungen

Facebook

Links

Kontakt

Sitemap

Newsletter

Gästebuch

Anschriften

Datenschutz

Impressum

Partnerorte


Langenbach unterhält freundschaftliche Beziehungen zu:

Langenbach / Pfalz
  L
angenbach in der Pfalz ist ein Ort mit 521 Einwohnern (Stand: Juli 2004) im Landkreis Kusel in Rheinland-Pfalz (Deutschland). Der Ort gehört mittlerweile zur Verbandsgemeinde Glan-Münchweiler. Das langgezogene Straßendorf mit relativ kurzen Seitenstreifen erstreckt sich beidseitig des Ohmbaches auf eine Länge von über zwei Kilometern. Oberhalb des Ortes befindet sich eine großflächige Weiheranlage des Angelsportvereins mit einer rustikalen Fischerhütte. Die Beziehungen knüpfte einst der Gesangverein “Eintracht” Langenbach.

Links:
www.langenbach-pfalz.de




Freistett
  S
tadt Rheinau, so heißt mittlerweile die 1975 im Zuge der Gemeindereform u.a. aus der Stadt Freistett  gebildete “Stadtgemeinde” mit insgesamt ca. 11.000 Einwohnern. Freistett gehört zum Ortenaukreis, ist umgeben vom mittleren und nördlichen Schwarzwald, dem Elsass mit seinen Vogesen, zwischen der Europametropole Straßburg und der Badischen Metropole Karlsruhe und liegt nahe am Rhein, der hier von herrlichen Auen und Altrheinarmen gesäumt wird. Die tollen Kontakte entstanden einst über den Fanfarenzug und die Feuerwehr, insbesondere über den damaligen Wehrführer Ewald Rühl.


(c) 2008 Heimat- und Geschichtsverein, 35789-Weilmünster-Langenbach

Designed and produced by Caspari Webservice - Eventservice und Internetdienste