Langenbach im Taunus

Startseite
...Kalender, Nachrichten

Langenbach
...Ort, DSL, Infos, Statistik

Geschichte
...von der Urzeit bis heute

Kirche
...Gottesdienst, Pfarrer

Brauchtum
...Rezepte, Lieder, Platt

Dorf-Uznamen

   Suche:

 Ort:
 Uznm.:
 
  
nach Landkreis:
 Bergstraße, Kreis
 
Darmstadt -Dieburg
 
Frankfurt am Main
 
Fulda, Landkreis
 
Gießen, Kreis
 
Groß-Gerau, Kreis
 
Hersfeld-Rotenburg
 
Hochtaunuskreis
 
Kassel -Stadt -Kreis
 
Lahn-Dill-Kreis
 
Limburg-Weilburg
 
Main-Kinzig-Kreis
 
Main-Taunus-Kreis
 
Marburg-Biedenkopf
 
Odenwaldkreis
 
Offenbach, -Kreis
 
Rheingau-Taunus
 
Schwalm-Eder-Kreis
 
Vogelsbergkreis
 
Waldeck-Frankenbg
 
Werra-Meißner
 
Wetteraukreis
 
Wiesbaden
  
  
uns’re Nachbarn:
 Thüringen
 
Baden-Württemberg
 
Bayern

Erzählungen
...Geschichten, Gedichte

Impressionen
...Dorf-, Natur-, Luftbilder

Fotogalerien
...Vereine, Feste, Feiern

Flora
...Heimische Pflanzenwelt

Fauna
...Tierwelt in Langenbach

Vereine
...Langenbacher Ortsvereine

Firmen
...Örtliche Unternehmen

Einrichtungen
...DGH, Feuerwehrhaus, etc.






























Langenbach bei Weilmünster - die Perle im Naturpark Hochtaunus 

Langenbach im Taunus                        
Uznamen, Spott- und Ortsnecknamen

Veranstaltungen

Facebook

Links

Kontakt

Sitemap

Newsletter

Gästebuch

Anschriften

Datenschutz

Impressum

Marketing und Promotion für Musiker und Entertainer. Individuell bedruckte Artikel, T-Shirts und Musikerhemden

Orts-Uznamen im Schwalm-Eder-Kreis
(Dorfnecknamen, Ortsnecknamen, Uhznamen, Übernamen, Abnamen, Utznamen, Uznamen, Ulknamen)

Hauptstadt: Homberg Efze
Einwohnerzahl: 189.935 (2005)
Fläche: 1.538,55 km²
Bevölkerungsdichte: 123 EW / km²
Kfz-Kennzeichen: HR

Internet:
www.schwalmederkreis.de

Uznamen im Kreis HR mitteilen

Jeweilige Orts-Links:
Homepage
 Orts-Homepage
Feuerwehr Feuerwehr
Sportverein Sportverein
Burschenschaft Burschenschaft
Musikverein Musikverein   Chor Chor
Heimatverein Natur- u. Heimatverein
Musikverein Schützenverein
Chor Karnevalsverein

Gemeinden und Städte im Schwalm-Eder-Kreis   (Einwohner)

- Bad Zwesten (4.255)
-
Borken (13.594)
-
Edermünde (7.359)
-
Felsberg (11.172)
-
Frielendorf (8.152)
-
Fritzlar (14.710)
-
Gilserberg (3.503)
-
Gudensberg (9.110)
-
Guxhagen (5.422)

- Homberg (Efze) (14.888)
-
Jesberg (2.668)
-
Knüllwald (4.973)
-
Körle (2.924)
-
Malsfeld (4.263)
-
Melsungen (13.966)
-
Morschen (3.892)
-
Neuental (3.369)
-
Neukirchen (7.585)

- Niedenstein (5.696)
-
Oberaula (3.439)
-
Ottrau (2.463)
-
Schrecksbach (3.354)
-
Schwalmstadt (19.283)
-
Schwarzenborn (1.170)
-
Spangenberg (6.534)
-
Wabern (7.695)
-
Willingshausen (5.294)

Uznamen Schwalm-Eder-Kreis   (Orte alphabet. sortiert)lgb_uz

Empfershausen (34327 Körle):   “Hasen”  
Ortslinks: | Bedeutung: in: 700 Jahre Empfershausen 16. + 17.August 2003 Festschrift - Geschichten und Berichte zusammengestellt von Heinz Rüdiger, Rektor i.R. (Jürgen Piwowar, Berlin)  

Uzname ist neu hinzugekommen Ermetheis (34305 Niedenstein):   “Spatzen”  
Ortslinks: Homepage Ermetheis Feuerwehr Ermetheis Sportverein Ermetheis | Bedeutung: Insbesondere die Lage, die an ein Nest erinnert, verschafft den Ermetheisern den Spitznamen “Spatzen” (s.a. www.ermetheis.de)  

Körle (34327 Körle):   “Körler Esel”  
Ortslinks: Homepage Körle Feuerwehr Körle Sportverein Körle | Bedeutung: Körle war über viele Jahrhunderte bis zum 1. Oktober 1981, kirchlich eine Filiale von Wollrode, wo auch der Pfarrer wohnte. Sonntags und mittwochs kam der Prediger auf einem Esel nach Körle geritten, um hier den Gottesdienst zu halten. Seinen Esel band er wie gewohnt an die Kirchhofsmauer. Es dauerte gar nicht lange, da hatte sich eine Schar mutwilliger Jungen um den Esel versammelt. Die Jungen neckten und zerrten an ihm, dass er hinten und vorn ausschlug. Da kam eine Bauernmagd mit einer Mistgabel. Sie schimpfte anfangs, glaubte aber dann, das neckische Spiel der Knaben würde dem Esel gefallen. So begann auch sie mit der Mistgabel den Esel zu kitzeln. Das arme Tier sprang hinten und vorne hoch, fing an zu schreien, bis es schließlich zusammenbrach und alle Viere von sich streckte. Die Jungen und die Bauernmagd machten sich auf und davon. Als nun der Pfarrer aus der Kirche kam und seinen Esel wieder besteigen wollte, fand er ihn tot und klagte sehr darüber. Denn das fromme Tier, das ihn schon so manches Jahr nach Körle getragen hatte, war ihm sehr ans Herz gewachsen. Das rührte einen alten Bauern, der den Frevel mit angesehen hatte und erzählte dem Pfarrer die Geschichte. Da die Übeltäter nicht genau zu ermitteln waren, musste die Gemeinde Körle seitdem einen jährlichen Zins, den “Eselszins” oder auch das “Kitzelgeld” genannt, zahlen. Die Körler wurden früher sehr böse, wenn man sie an die Geschichte erinnerte. Wer es wagte, die Zipfel seiner Jacke wie ein paar Eselsohren an den Kopf zu halten und durchs Dorf ging, kam nur selten ohne eine Tracht Prügel davon. Wenn jemand übermütige Streiche machte, bekam er oft von anderen zu hören: “Dem ist zu wohl, wie der Magd von Körle.” Heute sieht man diese Geschichte nicht mehr so ernst. Im Gegenteil. Als die Gemeinde Körle in den Jahren 1983 und 1984 einen Bauernhof zum Rathaus und Dorfplatz umbaute, wurde auf einem Sandsteinsockel neben der Rathaustreppe eine Eselsfigur aus Bronze errichtet.  

Lichtenhagen (34593 Knüllwald):   “Tauben”  
Ortslinks: | Bedeutung: Knüllwald-Nausis ein Kleinod in Kurhessen - Geschichten und Geschichte von Gerd Knabe Winkelberg-Verlag, Knüllwald-Nausis, 1980 (Jürgen Piwowar, Berlin)  

Melsungen (34212 Melsungen):   “Bartenwetzer”  
Ortslinks: Homepage Melsungen Feuerwehr Melsungen Sportverein Melsungen Chor Melsungen Schützenverein Melsungen | Bedeutung: Die Bartenwetzerbrücke ist ein Bauwerk über den Fluss Fulda in der Stadt Melsungen. Die Brücke hat ihren Namen von den Holzfällern, die in den Stadtwald zogen. Sie wetzten ihre Äxte (Barten) an den Sandsteinen der Brücke, um sie zu schärfen. Hierdurch erhielten die Melsunger auch ihren Spitznamen “Bartenwetzer”.  

Nausis (34593 Knüllwald):   “Nausiser Herze” (Hirschkäfer)  
Ortslinks: | Bedeutung: Knüllwald-Nausis ein Kleinod in Kurhessen - Geschichten und Geschichte von Gerd Knabe Winkelberg-Verlag, Knüllwald-Nausis, 1980 (Jürgen Piwowar, Berlin)  

Nenterode (34593 Knüllwald):   “Nenteröder Holzböcke”  
Ortslinks: | Bedeutung: Knüllwald-Nausis ein Kleinod in Kurhessen - Geschichten und Geschichte von Gerd Knabe Winkelberg-Verlag, Knüllwald-Nausis, 1980 (Jürgen Piwowar, Berlin)  

Neukirchen (34626 Neukirchen):   “Nauwkercher Babiller”  
Ortslinks: Homepage Neukirchen Feuerwehr Neukirchen Sportverein Neukirchen Burschenschaft Neukirchen Schützenverein Neukirchen | Bedeutung: “Neikercher Babiller” oder nur Babiller (frz.papillon= Schmetterling), S.38 in: Neukirchen 1351-1951 Rückblick zur 600=Jahrfeier der Stadt, Heft 40 Seiten, Kimmel, Bürgermeister (Jürgen Piwowar, Berlin)  

Uzname ist neu hinzugekommen Niederurff (34596 Bad Zwesten):   “Besendorf”  
Ortslinks: | Bedeutung: Früher stand hier vor fast jeder Tür ein Reiserbesen  

Olberode (36280 Oberaula):   “Herrebeerenschnetze”  
Ortslinks: Homepage Olberode Feuerwehr Olberode Burschenschaft Olberode | Bedeutung: Heidelbeerenstückchen, Die Heidelbeeren im Olberöder Wald waren so groß, daß man sie für den Kirmeskuchenbelag durchschneiden mußte zum Belegen (Battenberg, Gramschatz)  

Uzname ist neu hinzugekommen Pfieffe (34286 Spangenberg):   “Latschen”  
Ortslinks: | Bedeutung: In früherer Zeit nannten die umliegenden Dörfer die Pfieffer “Latschen”, weil diese immer durch die Gegend latschten (Ingo Tempel, Spangenberg)  

Rengshausen (34593 Knüllwald):   “tolle Hunde”  
Ortslinks: | Bedeutung: Knüllwald-Nausis ein Kleinod in Kurhessen - Geschichten und Geschichte von Gerd Knabe Winkelberg-Verlag, Knüllwald-Nausis, 1980 (Jürgen Piwowar, Berlin)  

Uzname ist neu hinzugekommen Roppershain (34576 Homberg (Efze)):   “Eichhörnchen”  
Ortslinks: | Bedeutung: Auf dem Weg zur Kirche in die Nachbargemeinde Freudental mussten die Roppershainer durch den Wald. Auf dem Weg sahen sie ein Eichhörnchen und verfolgten es ohne es zu erwischen. Als sie nach der Jagd nach dem Eichhörnchen in der Kirche in Freudental ankamen, war der Gottesdienst schon vorbei. Seit diesem Tag nennt man die Roppershainer die “Eichhörnchen” (Robert Jäger, Singlis)  

Uzname ist neu hinzugekommen Schlierbach (34599 Neuental):   “Ranzenschisser”  
Ortslinks:
 

Schnellrode (34286 Spangenberg):   “Schnarjenböcke”  
Ortslinks: | Bedeutung: In Hessisch-Lichtenau sagt man: die Schnarjenböcke - Es gibt auch einen Spottvers: “Schnällea Rohde! Schnällea Rohde! Räddea Rohdea! Räddea Rohdea” (Rohdea ist ein Männername) (Jürgen Piwowar, Berlin)  

Spangenberg (34286 Spangenberg):   “Staatbümmser”  
Ortslinks: | Bedeutung: in Hessisch Lichtenau sagt man: die Schdahdbümmsea (Jürgen Piwowar, Berlin)  

Es fehlen uns hier aber immer noch die Uznamen folgender Ortschaften:
Adelshausen (34212 Melsungen) | Albshausen (34302 Guxhagen) | Allendorf (34621 Frielendorf) | Allendorf an der Landsburg (34613 Schwalmstadt) | Allmuthshausen (34576 Homberg (Efze)) | Altenbrunslar (34587 Felsberg) | Altenburg (34587 Felsberg) | Altmorschen (34326 Morschen) | Appenfeld (34593 Knüllwald) | Appenhain (34630 Gilserberg) | Arnsbach (34582 Borken) | Ascherode (34613 Schwalmstadt) | Asterode (34626 Neukirchen) | Bad Zwesten (34596 Bad Zwesten) | Bahnhof (34633 Ottrau) | Beiseförth (34323 Malsfeld) | Bellnhausen (34630 Gilserberg) | Berge (34576 Homberg (Efze)) | Bergheim (34286 Spangenberg) | Berndshausen (34593 Knüllwald) | Besse (34295 Edermünde) | Betzigerode (34596 Bad Zwesten) | Beuern (34587 Felsberg) | Binsförth (34326 Morschen) | Bischhausen (34599 Neuental) | Bischofferode (34286 Spangenberg) | Böddiger (34587 Felsberg) | Borken (34582 Borken) | Büchenwerra (34302 Guxhagen) | Cappel (34560 Fritzlar) | Caßdorf (34576 Homberg (Efze)) | Christerode (34626 Neukirchen) | Dagobertshausen (34323 Malsfeld) | Densberg (34632 Jesberg) | Deute (34281 Gudensberg) | Dickershausen (34576 Homberg (Efze)) | Dillich (34582 Borken) | Dinkelberg (34286 Spangenberg) | Dissen (34281 Gudensberg) | Dittershausen (34613 Schwalmstadt) | Dorheim (34599 Neuental) | Dorla (34281 Gudensberg) | Elbersdorf (34286 Spangenberg) | Elfershausen (34323 Malsfeld) | Ellenberg (34302 Guxhagen) | Ellingshausen (34593 Knüllwald) | Elnrode (34632 Jesberg) | Eubach (34326 Morschen) | Falkenberg (34590 Wabern) | Felsberg (34587 Felsberg) | Florshain (34613 Schwalmstadt) | Frankenhain (34613 Schwalmstadt) | Freudenthal (34582 Borken) | Friedigerode (36280 Oberaula) | Frielendorf (34621 Frielendorf) | Fritzlar (34560 Fritzlar) | Gebersdorf (34621 Frielendorf) | Geismar (34560 Fritzlar) | Gensungen (34587 Felsberg) | Gilsa (34599 Neuental) | Gilserberg (34630 Gilserberg) | Gleichen (34281 Gudensberg) | Gombeth (34582 Borken) | Görzhain (34633 Ottrau) | Grebenau (34302 Guxhagen) | Grebenhagen (34639 Schwarzenborn) | Grifte (34295 Edermünde) | Großenenglis (34582 Borken) | Großroppershausen (34621 Frielendorf) | Gudensberg (34281 Gudensberg) | Gungelshausen (34628 Willingshausen) | Günsterode (34212 Melsungen) | Guxhagen (34302 Guxhagen) | Haarhausen (34582 Borken) | Haddamar (34560 Fritzlar) | Haldorf (34295 Edermünde) | Harle (34590 Wabern) | Hauptschwenda (34626 Neukirchen) | Hausen (34593 Knüllwald) | Hausen (36280 Oberaula) | Hebel (34590 Wabern) | Heimbach (34630 Gilserberg) | Heina (34326 Morschen) | Helmshausen (34587 Felsberg) | Hergetsfeld (34593 Knüllwald) | Herlefeld (34286 Spangenberg) | Hesserode (34587 Felsberg) | Heßlar (34587 Felsberg) | Hilgershausen (34587 Felsberg) | Hof Röllhausen (34637 Schrecksbach) | Holzburg (34637 Schrecksbach) | Holzhausen (34576 Homberg (Efze)) | Holzhausen am Hahn (34295 Edermünde) | Homberg (34576 Homberg (Efze)) | Hombergshausen (34576 Homberg (Efze)) | Hülsa (34576 Homberg (Efze)) | Hunshausen (34632 Jesberg) | Ibra (36280 Oberaula) | Immichenbach (34633 Ottrau) | Itzenhain (34630 Gilserberg) | Jesberg (34632 Jesberg) | Kehrenbach (34212 Melsungen) | Kerstenhausen (34582 Borken) | Kirchberg (34305 Niedenstein) | Kirchhof (34212 Melsungen) | Kleinenglis (34582 Borken) | Kleinroppershausen (34633 Ottrau) | Konnefeld (34326 Morschen) | Landefeld (34286 Spangenberg) | Lanertshausen (34621 Frielendorf) | Leimbach (34628 Willingshausen) | Leimsfeld (34621 Frielendorf) | Lembach (34576 Homberg (Efze)) | Lenderscheid (34621 Frielendorf) | Leuderode (34621 Frielendorf) | Linsingen (34621 Frielendorf) | Lischeid (34630 Gilserberg) | Lobenhausen (34327 Körle) | Lohne (34560 Fritzlar) | Lohre (34587 Felsberg) | Loshausen (34628 Willingshausen) | Lützelwig (34576 Homberg (Efze)) | Maden (34281 Gudensberg) | Malsfeld (34323 Malsfeld) | Mardorf (34576 Homberg (Efze)) | Melgershausen (34587 Felsberg) | Merzhausen (34628 Willingshausen) | Metze (34305 Niedenstein) | Metzebach (34286 Spangenberg) | Michelsberg (34613 Schwalmstadt) | Moischeid (34630 Gilserberg) | Mörshausen (34286 Spangenberg) | Mörshausen (34576 Homberg (Efze)) | Mosheim (34323 Malsfeld) | Mühlhausen (34576 Homberg (Efze)) | Nassenerfurth (34582 Borken) | Nausis (34286 Spangenberg) | Nausis (34626 Neukirchen) | Neuenbrunslar (34587 Felsberg) | Neuenhain (34599 Neuental) | Neumorschen (34326 Morschen) | Niedenstein (34305 Niedenstein) | Niederbeisheim (34593 Knüllwald) | Niedergrenzebach (34613 Schwalmstadt) | Niedermöllich (34590 Wabern) | Niedervorschütz (34587 Felsberg) | Oberaula (36280 Oberaula) | Oberbeisheim (34593 Knüllwald) | Obergrenzebach (34621 Frielendorf) | Obermelsungen (34212 Melsungen) | Obermöllrich (34560 Fritzlar) | Oberurff (34596 Bad Zwesten) | Obervorschütz (34281 Gudensberg) | Ostheim (34323 Malsfeld) | Ottrau (34633 Ottrau) | Pfaffenhausen (34582 Borken) | Ransbach (34628 Willingshausen) | Reddingshausen (34593 Knüllwald) | Relbehausen (34576 Homberg (Efze)) | Remsfeld (34593 Knüllwald) | Reptich (34632 Jesberg) | Rhünda (34587 Felsberg) | Riebelsdorf (34626 Neukirchen) | Rockshausen (34590 Wabern) | Rodemann (34576 Homberg (Efze)) | Röhrenfurth (34212 Melsungen) | Röllshausen (34637 Schrecksbach) | Römersberg (34599 Neuental) | Rommershausen (34613 Schwalmstadt) | Rörshain (34613 Schwalmstadt) | Rothhelmshausen (34560 Fritzlar) | Rückersfeld (34576 Homberg (Efze)) | Rückershausen (34626 Neukirchen) | Sachsenhausen (34630 Gilserberg) | Salmshausen (34637 Schrecksbach) | Schellbach (34593 Knüllwald) | Schiffelborn (34596 Bad Zwesten) | Schönau (34630 Gilserberg) | Schönberg (34637 Schrecksbach) | Schönborn (34621 Frielendorf) | Schönstein (34630 Gilserberg) | Schorbach (34633 Ottrau) | Schrecksbach (34637 Schrecksbach) | Schwarzenberg (34212 Melsungen) | Schwarzenborn (34639 Schwarzenborn) | Sebbeterode (34630 Gilserberg) | Seigertshausen (34626 Neukirchen) | Siebertshausen (34621 Frielendorf) | Singlis (34582 Borken) | Sipperhausen (34323 Malsfeld) | Sondheim (34576 Homberg (Efze)) | Spieskappel (34621 Frielendorf) | Steina (34628 Willingshausen) | Steinatal (34628 Willingshausen) | Steindorf (34576 Homberg (Efze)) | Stolzenbach (34582 Borken) | Strang (34632 Jesberg) | Todenhausen (34621 Frielendorf) | Treysa (34613 Schwalmstadt) | Trockenbach (34637 Schrecksbach) | Trockenerfurth (34582 Borken) | Trutzhain (34613 Schwalmstadt) | Udenborn (34590 Wabern) | Ungedanken (34560 Fritzlar) | Unshausen (34590 Wabern) | Uttershausen (34590 Wabern) | Verna (34621 Frielendorf) | Vockerode (34286 Spangenberg) | Völkershain (34593 Knüllwald) | Wabern (34590 Wabern) | Wagenfurth (34327 Körle) | Wahlshausen (36280 Oberaula) | Wallenstein (34593 Knüllwald) | Waltersbrück (34599 Neuental) | Wasenberg (34628 Willingshausen) | Waßmuthshausen (34576 Homberg (Efze)) | Wehren (34560 Fritzlar) | Weidelbach (34286 Spangenberg) | Weißenborn (34633 Ottrau) | Welchenrod (34621 Frielendorf) | Welferode (34576 Homberg (Efze)) | Wenzigerode (34596 Bad Zwesten) | Werkel (34560 Fritzlar) | Wernswig (34576 Homberg (Efze)) | Wichdorf (34305 Niedenstein) | Wichte (34326 Morschen) | Wiera (34613 Schwalmstadt) | Willingshausen (34628 Willingshausen) | Wincherode (34626 Neukirchen) | Winterscheid (34630 Gilserberg) | Wolfershausen (34587 Felsberg) | Wollrode (34302 Guxhagen) | Zella (34628 Willingshausen) | Zennern (34590 Wabern) | Ziegenhain (34613 Schwalmstadt) | Zimmersrode (34599 Neuental) | Züschen (34560 Fritzlar) |

Wenn Du davon welche kennst und evtll. die Bedeutung weißt, dann nutze bitte das folgende Formular:


PLZ/Ort:
Uzname:   Bedeutung:

PLZ/Ort:
Uzname:   Bedeutung:

PLZ/Ort:
Uzname:   Bedeutung:

PLZ/Ort:
Uzname:   Bedeutung:

PLZ/Ort:
Uzname:   Bedeutung:

 Name:   Strasse:  
  Ort:     E-Mail:


 

Unterstützt uns:

Üwwer’n Link zu uns of Euerer Houmpäitsch deede mer us aach oig freue:
(kopiert aafach unne den Code, un setzt den of Euer Houmpäitsch)
  Hessische Uznamen und Ortsnecknamen
<a href="http://www.langenbach-info.de/Uznamen/uznamen.php" target="_new">
<img src="http://www.langenbach-info.de/Uznamen/uznamen.gif" border=0 alt="Hessische Uznamen und Ortsnecknamen"></a>
 

Healft uus!        Danke!

Ortschaften im Schwalm-Eder-Kreis:
Adelshausen | Albshausen | Allendorf | Allendorf an der Landsburg | Allmuthshausen | Altenbrunslar | Altenburg | Altmorschen | Appenfeld | Appenhain | Arnsbach | Ascherode | Asterode | Bad Zwesten | Bahnhof | Beiseförth | Bellnhausen | Berge | Bergheim | Berndshausen | Besse | Betzigerode | Beuern | Binsförth | Bischhausen | Bischofferode | Böddiger | Borken | Büchenwerra | Cappel | Caßdorf | Christerode | Dagobertshausen | Densberg | Deute | Dickershausen | Dillich | Dinkelberg | Dissen | Dittershausen | Dorheim | Dorla | Elbersdorf | Elfershausen | Ellenberg | Ellingshausen | Elnrode | Empfershausen | Ermetheis | Eubach | Falkenberg | Felsberg | Florshain | Frankenhain | Freudenthal | Friedigerode | Frielendorf | Fritzlar | Gebersdorf | Geismar | Gensungen | Gilsa | Gilserberg | Gleichen | Gombeth | Görzhain | Grebenau | Grebenhagen | Grifte | Großenenglis | Großroppershausen | Gudensberg | Gungelshausen | Günsterode | Guxhagen | Haarhausen | Haddamar | Haldorf | Harle | Hauptschwenda | Hausen | Hausen | Hebel | Heimbach | Heina | Helmshausen | Hergetsfeld | Herlefeld | Hesserode | Heßlar | Hilgershausen | Hof Röllhausen | Holzburg | Holzhausen | Holzhausen am Hahn | Homberg | Hombergshausen | Hülsa | Hunshausen | Ibra | Immichenbach | Itzenhain | Jesberg | Kehrenbach | Kerstenhausen | Kirchberg | Kirchhof | Kleinenglis | Kleinroppershausen | Konnefeld | Körle | Landefeld | Lanertshausen | Leimbach | Leimsfeld | Lembach | Lenderscheid | Leuderode | Lichtenhagen | Linsingen | Lischeid | Lobenhausen | Lohne | Lohre | Loshausen | Lützelwig | Maden | Malsfeld | Mardorf | Melgershausen | Melsungen | Merzhausen | Metze | Metzebach | Michelsberg | Moischeid | Mörshausen | Mörshausen | Mosheim | Mühlhausen | Nassenerfurth | Nausis | Nausis | Nausis | Nenterode | Neuenbrunslar | Neuenhain | Neukirchen | Neumorschen | Niedenstein | Niederbeisheim | Niedergrenzebach | Niedermöllich | Niederurff | Niedervorschütz | Oberaula | Oberbeisheim | Obergrenzebach | Obermelsungen | Obermöllrich | Oberurff | Obervorschütz | Olberode | Ostheim | Ottrau | Pfaffenhausen | Pfieffe | Ransbach | Reddingshausen | Relbehausen | Remsfeld | Rengshausen | Reptich | Rhünda | Riebelsdorf | Rockshausen | Rodemann | Röhrenfurth | Röllshausen | Römersberg | Rommershausen | Roppershain | Rörshain | Rothhelmshausen | Rückersfeld | Rückershausen | Sachsenhausen | Salmshausen | Schellbach | Schiffelborn | Schlierbach | Schnellrode | Schönau | Schönberg | Schönborn | Schönstein | Schorbach | Schrecksbach | Schwarzenberg | Schwarzenborn | Sebbeterode | Seigertshausen | Siebertshausen | Singlis | Sipperhausen | Sondheim | Spangenberg | Spieskappel | Steina | Steinatal | Steindorf | Stolzenbach | Strang | Todenhausen | Treysa | Trockenbach | Trockenerfurth | Trutzhain | Udenborn | Ungedanken | Unshausen | Uttershausen | Verna | Vockerode | Völkershain | Wabern | Wagenfurth | Wahlshausen | Wallenstein | Waltersbrück | Wasenberg | Waßmuthshausen | Wehren | Weidelbach | Weißenborn | Welchenrod | Welferode | Wenzigerode | Werkel | Wernswig | Wichdorf | Wichte | Wiera | Willingshausen | Wincherode | Winterscheid | Wolfershausen | Wollrode | Zella | Zennern | Ziegenhain | Zimmersrode | Züschen
 


CD Hessenland-Heimatland, die schönsten Lieder aus Mittelhessen 
Die schönsten Lieder aus Mittelhessen - in neuen Aufnahmen!!!
“Hessenland-Heimatland”
CD - Herausgegeben zum Hessentag 2005 in Weilburg
 inclusive Textheft - für nur 10,00 Euro
 
CD “Hessenland-Heimatland” jetzt hier bestellen


(c) 2008 Heimat- und Geschichtsverein, 35789-Weilmünster-Langenbach

Designed and produced by Caspari - Webservice, Eventservice und Musikdienstleistungen